//
you're reading...
Fair-play, Imprensa internacional, Jorge Jesus

Der unfairste Trainer der Welt – o “fair-play” de Jorge Jesus (bluewin.ch)

O espectáculo dado por Jorge Jesus no último Benfica 1 Sporting 0, do passado mês de Novembro, onde foi apanhado em flagrante pelas cãmaras a instigar o guarda-redes Artur a simular uma lesão para perder tempo, já corre a Europa.

Esta 2ª feira (5/12/2011) foi o site de informação suíço Bluewin a fazer notícia dessa triste acção do treinador do SL Benfica. Aqui fica a notícia no original:

Der unfairste Trainer der Welt

 Bild zum Artikel

Benfica-Coach Jorge Jesus ist jedes Mittel recht, eine Karte für den Gegner zu provozieren.

Dass Fair-Play im Fussball nicht unbedingt gross geschrieben wird, ist nichts Neues. Schwalben gehören zur Tagesordnung, ebenso wie fiese Provokationen im Rücken des Gegners. Doch was sich Benfica-Trainer Jorge Jesus im Spitzenspiel gegen Sporting erlaubt hat, schlägt dem Fass den Boden aus.

Nach einer strittigen Szene im Benfica-Strafraum kommt es zu Diskussionen zwischen den Spielern und dem Torhüter. Allerdings nichts allzu Ernstes, wie man den Eindruck bekommt. An der Seitenlinie jedoch gestikuliert Jorge Jesus wie wild mit den Armen und fordert seinen Schlussmann auf, sich auf den Boden zu legen.

Irgendwann kapiert Artur, was der Coach ihm mitteilen will und legt sich ziemlich plump auf den Rasen. Eigentlich hätte er dafür mindestens Gelb sehen sollen. Der Schiedsrichter ging aber nicht auf den Vorfall ein. Und auch die Gerechtigkeit nahm keine Rücksicht. Benfica gewinnt schliesslich mit 1:0.

.
Der unfairste Trainer der Welt – o “fair-play” de Jorge Jesus (bluewin.ch)

Discussion

2 thoughts on “Der unfairste Trainer der Welt – o “fair-play” de Jorge Jesus (bluewin.ch)

  1. rezultati v živo
    Hey, can I use your post on my website with a linkback?

    Posted by stave rezultati | 17 de December de 2011, 13:33
  2. Parasita de si mesmo, sem se fincar bem no destino, o fluxo do tempo arrasta o para o passado.

    Posted by Aidan Ranukete | 18 de December de 2011, 14:43

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: